Plissee nach Maß für individuelle Wünsche und Anforderungen

Ein Fenster Plissee nach Maß online zu bestellen, ist keine Kunst. Das überrascht umso mehr, wenn man die vielen Gestaltungsmöglichkeiten bedenkt, die diese Art von Sicht- und Sonnenschutz bereithält. Wo früher Sonderwünsche zu einem erheblich höheren finanziellen Aufwand führten, da wird die individuelle Konfiguration zum Prinzip erhoben, das als Anlage bereits im Plissee Rollo enthalten ist. Die Rede ist von einer Bestellmethode, die komplexe Zusammenstellungen erlaubt und dabei die Übersicht bewahren lässt.

Online Konfigurator – der erste Streich

Um die Möglichkeiten bei einem Plissee auf Maß auch vollständig nutzen zu können, bedarf es einer gewissen Übersicht zum Klären der eigenen Ansprüche. Der Plissee Konfigurator ist im Online Shop genau darauf ausgelegt. Er fasst alle Gestaltungsbereiche der Plissees nach Maß in der Bestellmaske als Reiter zusammen und stellt sie nebeneinander. Fährt man mit dem Mouse-Cursor über diese hinweg, präsentieren sie ihre Eigenschaften im so genannten „Mouseover Effekt“ und stehen so zur Auswahl bereit. Ist diese getroffen, zeigt sich die Veränderung nicht etwa als reine Auflistung, sondern visuell in der Live-Vorschau. Umfassendes Ausprobieren, um das passende Plissee günstig zu erhalten, ist also angesagt.

Zur Orientierung: Die Teilbereiche

Die zur Plissee Maßanfertigung benötigten Gestaltungsbereiche sollen hier einmal aufgeführt und erläutert werden, unterteilt in Funktionen und Dekoration.

Plissee

Funktionen:

  1. Maße – Hängt auch von der Art der Montage ab. Beim Verspannen wird die Glasleiste ausgemessen, beim Plissee ohne bohren darf es gerne ein klein wenig darüber hinausgehen. Bei der Montage in oder über den Fenstersturz wird derselbe als Ansatz gemessen.
  2. Art der Montage – Verspannen bringt das Plissee auf Maß in die Glasleiste, also direkt vor die Scheibe, indem dünne Profile verbohrt werden, die als Ansatz für die Führfäden des eigentlichen Plissees dienen. Da auf diese Weise seitliche Einfallswinkel für das Licht unterbunden werden, ist diese Methode besonders bei einer Plissee Verdunkelung zu empfehlen. Die Profile vom Plissee ohne Bohren besitzen auf ihrer Rückseite flache Haken, mittels derer sie über die Kanten des Fensterrahmens gehängt und per Inbusschraube fixiert werden. Profile zum Anbohren in oder über den Fenstersturz gibt es für jede Lage.
  3. Transparenz – Sie hat bei entsprechender Wahl die Funktion, auch am Tage für ausreichend helles Licht zu sorgen, voller Sichtschutz inklusive. Gleichzeitig ist mit einem halbtransparenten Fenster Plissee nach Maß aktives Lichtdesign möglich, das die Qualität des einfallenden Lichtes je nach der gewählten Farbe bestimmt.
  4. Sonnenschutz – Eine reflektierende Außenseite sorgt dafür, dass auftreffendes Licht nicht in Wärme umgewandelt wird, sondern auf direktem Weg wieder in den Außenbereich zurückstrahlt.
  5. Kälteschutz – Zwei Lagen Stoff schließen eine isolierende Luftschicht ein, die thermische Unterschiede, egal ob warm zu kalt oder andersherum, erhält. Gesteigerter Wärmeschutz und Schutz vor eindringender Kälte sorgen für ein angenehmes Raumklima und Einsparungen bei den Heizkosten. Zudem treten durch die doppelte Lage Stoff keine Lichthöfe an der Innenseite auf – für eine perfekte Plissee Verdunkelung ebenfalls sehr zu empfehlen.
  6. Marke – Auch bei Markenherstellern stehen alle bereits besprochenen sowie die noch folgenden Eigenschaften zur Verfügung: Abgesehen von der generellen Verarbeitungsqualität, einer eventuell längeren Garantiezeit und standardisiertem Zubehör ist vor allem die leichte Art der Montage hervorzuheben, die bei der Kombination Markenfenster / Markenrollo durch vorinstallierte Montagesysteme zu erwarten ist. Fenster Plissee von Cosiflor®, Decomatic® und Sensuna® bietet ein gutes Beispiel hierfür.

Dekoration:

  1. Art des Materials – PVC-verstärkte Faser, Leinen oder Bambus. Das sagt eigentlich schon alles über die materiellen Möglichkeiten, ein Plissee nach Maß günstig auf jedes Ambiente hin zu konfigurieren.
  2. Farbe und Musterung – Eigentlich zwei separate Gestaltungsbereiche beim Plissee Rollo. Die Kombination beider Kriterien bietet reichlich Spielraum fürs Design.
  3. Fotodruck – Hier werden, egal ob Plissee Verdunkelung, Plissee ohne Bohren, Kälte- oder Sonnenschutz, auch die letzten Einschränkungen zur Dekoration aufgehoben.

 

Copyright

| © 2019 | fenster-plissee.de | Impressum