Montagemöglichkeiten für Plissees ohne Bohren

Zur variablen Gestaltung von Plissees gehören auch unterschiedliche Möglichkeiten der Montageart. Dieses Thema geht oft in den Beschreibungen funktionaler und dekorativer Gestaltungsmöglichkeiten von Fensterdeko unter. Ob Wabenplissee oder ein Plissee für Dachfenster – jede Variante kann ihre Eigenschaften nur auf der Grundlage einer guten Befestigung zur Geltung bringen. Aber muss eine feste Montage, die auch bei schnellen Bewegungen des Fensterrahmens genügend Halt bietet, unbedingt mit einem Bohrer und Schrauben ausgeführt werden und Schmutz verursachen? – Nein, auch ein Plissee ohne Bohren bietet festen Halt und schließt dabei all diese genannten Umstände aus.

Zwei Varianten

Plissees ohne Bohren beruhen auf zwei grundsätzlich verschiedenen Varianten, dem Verkleben und dem Klemmen. Für das Verkleben gibt es wiederum mehrere Möglichkeiten. Zunächst werfen wir aber einen Blick auf das Klemm Plissee.

Plissee

Klemm Plissee

Die Plissee Montage funktioniert hier mithilfe der Plissee Klemmträger oder Sensuna Clips. Dabei handelt es sich um Profile, die auf der Rückseite mit flachen Haken ausgestattet sind. Diese können über die Kanten des Fensterrahmens gelegt und in der Tiefe reguliert werden, das heißt: Breite Rahmen werden damit genauso abgedeckt wie schmale.

Um das Klemmplissee gut positionieren zu können, empfiehlt es sich, die Führungsfäden schon einmal locker an den Profilen anzubringen, um die richtigen Abstände beim Plissee günstig zu treffen. Stehen diese fest, sind die Klemmträger zum Fixieren bereit. Sie werden leicht zusammengedrückt und mit einer integrierten Inbusschraube festgestellt. Bei den Bestellmaßen, die für ein Klemmfix Plissee anzugeben sind, sollte die Kante der Glasleiste als Ansatz dienen. Damit der Stoff auch alle Anforderungen als Licht- und Sichtschutz erfüllt, sollte auf einen kleinen Überstand geachtet werden.

Ein Klemmträger Plissee Rollo ohne Bohren ist nicht nur wegen seiner sauberen Montage praktisch. Wo der Einsatz des Bohrers – etwa wegen eines Mietverhältnisses – nicht erlaubt ist, da stellt es sogar oft die einzige Möglichkeit der Anbringung dar. Man kann es aber auch unter dem Gesichtspunkt eines variablen Einsatzes betrachten: Danach wird ein Plissee nach Maß bestellt und funktional wie dekorativ so ausgestattet, dass es an mehreren Fenstern genutzt werden kann. Auf diese Weise lässt sich zum Beispiel ein Wabenplissee vom Arbeitszimmer problemlos auch ins Schlafzimmer umhängen, wenn damit eine Verdunkelung besonders gut gelingt und die Fenstergrößen übereinstimmen.

Plissee

Verkleben

Beim Plissee Kleben sind die Profile an der Rückseite mit einer Klebeplatte ausgestattet. Verschiedene Varianten von Profilen stehen hier zur Verfügung. Eine davon gleicht dem Verspannen: das Profil ist dabei nämlich schmal genug, um in die Glasleiste geklebt zu werden. Dadurch sitzt das Fenster Plissee günstig vor der Scheibe und ist perfekt an Ort und Stelle integriert.

Die andere Profilvariante wird auf den inneren Fensterflügel geklebt. Hier kommt beim Aufkleben wieder die Vorgehensweise zum Zug, bei der die Führungsfäden locker an den Profilen angebracht werden, um zuerst die Abstände richtig zu wählen, bevor die Profile auf dem Fenster fixiert werden.

Beide Arten des Verklebens, wie generell die bohrlose Montage, eignen sich nicht zur Befestigung von Dachfenster Plissees, weil hier die mechanische Belastung zu hoch ist. Bei einem Wabenplissee sollte aus demselben Grund besser ausschließlich die Klemmvariante gewählt werden, sollte eine Montage ohne Bohren gewünscht oder erforderlich sein.

Einschränkungen?

Eine Einschränkung für die bohrlose Anbringung wurde gerade im letzen Absatz genannt und betrifft die mechanische Belastbarkeit am Dachfenster. Die andere Einschränkung betrifft ebenso beide Arten der bohrlosen Plissee Montage: Und zwar darf das Material des Fensterrahmens selber nicht aus Holz bestehen, weil dort durch den Druck auf die Holzoberfläche Schäden auftreten können. Ansonsten steht der freien Wahl der Befestigungsart nichts im Wege.

 

Copyright

| © 2019 | fenster-plissee.de | Impressum